Noah Album – Among the Wildest Things

2013
08.22

Noah - Among the Wildest ThingsNoah, der Sänger des unglaublichen Remakes von „I am sexy and I know it„, hat sein erstes Album veröffentlicht: „Among the Wildest Things“.

Mittels einer Indigogo Kampagne (Join The NoahNation And Help Finish My First Worldwide Release) sammelte er fast 40.000 Dollar ein um es zu produzieren. Hier könnt ihr einmal reinhören:

Die Trackliste schaut auch sehr gut aus und das erste Reinhören war angenehm. Gute Musik zum Entspannen:

  1. Learn from the Fall
  2. Among the Wildest Things
  3. Be With You
  4. Call Home
  5. Closer
  6. Can’t Move On
  7. Show Me Some Mercy
  8. My Favorite Kind
  9. New Beginning
  10. Patchwork Lover
  11. My Love Will Never Stray
  12. Adore
  13. The Death of Me

Das Album ist bisher nur bei iTunes (Link) erhältlich für $9.99.

Hier der Link zu seinem Youtube Kanal.

One Response to “Noah Album – Among the Wildest Things”

  1. dasI sagt:

    Beim Durchstöbern alter Blogbeiträge und der zugehörigen Kommentare bin ich über einen Kommentar von Dir in meinem Blog gestolpert und hier gelandet.

    Schön, dass es Deinen Blog noch gibt. Ich finde es immer wieder erschreckend, wie viele Weblogs nach kurzer Zeit schon wieder sterben.

    Das Album gibt es auch bei Spotify. Da ich bekennender Premium-User bin, habe ich mir das Album sofort offline verfügbar gemacht und werde es mir morgen zu Gemüte führen.

    Vielen Dank für Deinen Musikvorschlag und man liest sich wieder. Spätestens, wenn ich wieder einmal über einen Kommentar von Dir stolpere. 🙂

    Gruß
    dasI

Your Reply